Januar 12 2016

Start in die Rückrunde für Kurstadt Reserve

Am 13. Januar startet die zweite Mannschaft des SC 13 Bad Neuenahr in ihre erste Rückrunde seit der Wiederneugründung. In der Bezirksliga Mitte hat die Truppe von Trainer Thomas Braun noch Tuchfühlung zur Tabellenspitze und kann durchaus noch ein Wörtchen um den Aufstieg in die Rheinlandliga mitreden. Hierzu wurde der umtriebige Trainer auch noch zur Weihnachtszeit beschert, denn mit Elena Schwalm (RW Merl) und Paulina Schulte- Vels (SSV Plittersdorf) kamen zwei neue Kräfte zu seinem Kader hinzu. Auch die Fertigstellung des neuen Mittelplatzes (Kunstrasen) kommt ihm sehr gelegen, da dies die Trainingsarbeit noch einmal steigern wird. Drei Testspiele sollen helfen, das Team optimal vorbereitet an den Start der Rückrunde zu bringen. Für den 14. Februar wird noch ein Gegner gesucht, eine Woche später gastiert man beim TuS Roisdorf, einem Stadtteil von Bornheim im Vorgebirge und abschließend gastiert der Pulheimer SC II am 28. Februar im Apollinarisstadion. „Wir wollen an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen und dann schauen was noch möglich ist“, gibt Thomas Braun zu Protokoll. Der Kampf um den Platz an der Sonne in der Bezirksliga Mitte ist jedenfalls in vollem Gange.