September 10 2017

Rheinlandliga Team schnellt auf Platz Drei – 7:2 gegen die DJK Watzerath

Dass die Qualität der zweiten Mannschaft noch einmal erheblich zugenommen hat, sieht man nicht nur am Sprung von Anna – Lena Stein in die Regionalligamannschaft, sondern auch an den Resultaten. Das 7:2 (4:2) gegen den Mitaufsteiger DJK Watzerath bedeutet nämlich gleichzeitig den Sprung auf den dritten Rang in der Tabelle, was vor der Saison keinesfalls erwartet worden ist. Tore von Luisa Erbar (3), Jacqueline Dünker, Lena Kloock, Elena Deuster und Nathalie Brück drückten die Überlegenheit nach dem Zwischenstand von 2:2 gut aus. Die gefährliche Anna Zeimmes hatte die DJK zwischenzeitlich sogar in Führung gebracht.

Trainer Frank „Effe“ Erbeling konnte auf die Cheftrainerin der ersten Mannschaft bauen. Jacqueline Dünker brachte dann auch mit ihrer Erfahrung und ihrem Kampfgeist die nötige Sicherheit ins Spiel der kurstädtischen Aufsteigerinnen. Die verletzte Leonie Riedewald  sowie Eva Floßdorf mussten das Match leider von der Bank verfolgen. Und es ging gut los, denn bereits nach fünf Minuten bediente Elena Deuster ihre Kollegin Luisa Erbar mustergültig und die 1:0 Führung war perfekt. Doch es schlich sich ein kurzzeitiger Schlendrian ein, so dass die brandgefährliche Anna Zeimmes das Resultat mit einem Doppelpack drehen konnte. Nach einem Eckball und folgendem Distanzschuss, hielt Dünker ihren Fuß in die Flugbahn der Kugel und sorgte mit all ihrer Erfahrung für den Ausgleich. Luisa Erbar war es dann vorbehalten, den 4:2 Pausenstand mit zwei Toren herzustellen.

Der Widerstand der tapferen Gäste war nun wohl gebrochen, denn Elena Deuster, Nathelie Brück und Lena Kloock erhöhten noch auf den Endstand von 7:2. Frank Erbeling war dann auch zufrieden mit dem Gesehenen : „Eine kurze Phase des Tiefschlafs und dann die entsprechende Antwort. Wir sind sehr zufrieden mit dem Saisonstart.“  Kann er auch sein, denn nun geht es zum SV Ehrang. Der Verein aus dem Stadtteil von Trier dürfte ein harter Gradmesser werden.

SC 13 II; Stephanie Bohnsack; Jacqueline Dünker, Elena Deuster, Leah Pingen, Nathalie Brück, Alina Lus, Luisa Erbar, Sara Ignaschewski (55. Caroline Cherman), Lena Kloock, Tamara Schmidtmeier, Elisabeth Schloßmacher (72. Michelle Stachelhaus)

Tore: 1:0, 3:2 und 4:2 Luisa Erbar (5., 32., und 41.), 1:1 und 1:2 Anna Zeimmes (8. und 14.), 2:2 Jacqueline Dünker (15.), 5:2 Elena Deuster (51.), 6:2 Nathalie Brück (75.), 7:2 Lena Kloock (77.)

SR: Lars Streit

ZS: 50