Monat: Oktober 2017

Erneut überzeugt die 2. Mannschaft – 4:1 gegen die MSG Fidei

Die Rheinlandligamannschaft des SC 13 Bad Neuenahr macht ihren Anhängern weiterhin viel Spaß und hat den bisherigen Tabellendritten MSG Fidei mit einem nicht erwarteten 4:1 Sieg auf die Heimreise geschickt. Luisa Erbar schockte die Südeifelerinnen mit ihren beiden Toren zum 2:0 Halbzeitstand. Auch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer brachte die Elf von Trainer Volker Haas nicht aus […]

SC 13 verspielt 2:0 Halbzeitführung im Spitzenspiel

Mit 3:4 (2:0) hat die Regionalligamannschaft des SC 13 Bad Neuenahr das Spitzenspiel beim TuS Issel verloren und dabei eine 2:0 Führung zur Halbzeit noch aus der Hand gegeben. Um aber einen fundierten Spielbericht anzulegen, wäre es einmal schön einen Liveticker von allen Plätzen der Regionalliga Südwest zu erhalten. Immerhin sprechen wir hier von der […]

Gebrauchter Tag der wilden 13 – 0:4 beim FC Speyer

Der zwischenzeitliche Aufwärtstrend der Bundesliga Juniorinnen des SC 13 Bad Neuenahr ist durch die 0:4 (0:1) Niederlage beim starken Aufsteiger FC Speyer vorübergehend unterbrochen worden. Einige taktische Kniffe von Trainerin Jacqui Dünker waren somit nicht wirksam und waren bester Beleg für den gebrauchten Zustand des Tages. Jule Brand fand nach 25 Minuten den Schlüssel, um […]

Zügig und emotional – Gelungene Mitgliederversammlung des SC 13 Bad Neuenahr

Nach gut 80 Minuten der Mitgliederversammlung am 27. Oktober hatte der SC 13 Bad Neuenahr eine neue Führungsmannschaft: Benny Fritzmann ist der neue Präsident, Michael Saal und Sijamak Sauer scheiden aus beruflichen, räumlichen und zeitlichen Gründen aus. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert durch die Vize-Präsidenten Saskia Oebel-Noack (Jugend), Jenny Stein (Organisation) und Hartmut Völcker (Finanzen). […]

Viel Spannung in drei Tagen

Nicht nur die beiden Spiele der Top Teams des SC 13 Bad Neuenahr werden am Wochenende für viel Spannung sorgen, sondern auch die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins, die am Freitag Abend ansteht. Hier wird ein neues Präsidium gewählt werden und viele weitere Mosaiksteinchen für die Zukunft installiert. Am Samstag gastiert dann die wilde 13 beim […]

Der SC 13 kehrt an die Tabellenspitze zurück – 3:1 Sieg beim Angstgegner Saarbrücken

Der erste Sieg beim 1. FC Saarbrücken II in der Regionalliga, seit Bestehen des SC 13 Bad Neuenahr, hat die Truppe von Trainerin Jacqui Dünker wieder an die Tabellenspitze zurück gebracht. Nach einer eher bescheidenen ersten Halbzeit, in der die Gastgeberinnen durch ein Tor von Laura Becky (16.) völlig verdient in Führung lagen, konnte die […]

Turm in der Schlacht: Rebecca Schumann Foto: Anja Immekeppel

Mit Mut und Entschlossenheit zum ersten Sieg – Wilde 13 gewinnt 2:1 beim 1. FC Saarbrücken

Der heißersehnte erste Saisonsieg ist den Bundesliga Juniorinnen des SC 13 Bad Neuenahr ausgerechnet beim direkten Konkurrenten 1. FC Saarbrücken gelungen. Ein Eigentor von Stella Koster und ein Freistoß aus gut 25 Metern, durch Kapitänin Paula Gau brachten die Kurstädterinnen nach 25 Minuten mit 2:0 in Front. Der Anschlusstreffer von Leonie Stöhr, sechs Minuten vor […]

Der doppelte Saarbrücken Trip

Beide Top Teams des SC 13 Bad Neuenahr gastieren am Wochenende in oder im Umkreis der saarländischen Hauptstadt. Während es für die wilde 13 darum geht den Anschluss an die Plätze zu halten, die zum Verbleib in der Juniorinnen Bundesliga berechtigen, versucht die Regionalligamannschaft wieder in die, hoffentlich nur kurz unterbrochene, Erfolgsspur zurück zu kehren. […]

Sprachlos in Bad Neuenahr – SC 13 verliert nicht nur gegen Riegelsberg – Auch Tabellenführung weg

Mit dem 1:2 (1:1) gegen den 1. FC Riegelsberg hat der SC 13 Bad Neuenahr nicht nur das Spiel, sondern auch die Tabellenführung der Regionalliga Südwest verloren. Trainerin Jacqui Dünker war nach der Partie sprachlos. Zwar hatte Feride Bakir die Heimelf in der 21. Minute in Führung gebracht, doch Vivien Poertner und Sandra Enz drehten […]

Ein Verein rückt zusammen – U 17 holt den ersten Saisonpunkt

Abstiegskampf pur sahen rund 150 Zuschauer im Apollinarisstadion, beim Kellerduell zwischen der wilden 13 und dem Tabellennachbarn MSV Duisburg. Nach dem Wechsel des Trainerteams unter der Woche war es vor allem ein komplett andere Körpersprache des SC 13 Nachwuchses, der letztendlich auch das torlose Remis zu einem Verdienten machte. Von vorneherein war kein Torfestival oder […]