August 25 2019

Bohni und Mitch – Zwei für alle Marketingfälle

Seit einigen Wochen hat der SC 13 Bad Neuenahr Verstärkung im Bereich Marketing gefunden. Stephanie Bohnsack und Michelle Stachelhaus, vereinsintern nur als „Bohni“ und „Mitch“ bekannt, knüpfen bereits fleißig an neuen Kontakten zu Sponsoren, ohne die kein Verein der Welt auskommen würde. Dass dabei die Verbindung zur FH Remagen eine Rolle spielt, ist beim Kurstadt Club bereits gute Tradition geworden. Beide sind vor einigen Jahren als Torhüterinnen zum SC 13 gekommen und hatten maßgeblichen Anteil am Erfolg der 2. Mannschaft, die sich mittlerweile in der Rheinlandliga etabliert hat.

„Wir glauben mit den Beiden eine ideale Lösung gefunden zu haben, um die Generierung von neuen Gönnern voranzutreiben“, ist sich SC 13 Vizepräsident Hartmut Völcker sicher. Während Steffi Bohnsack unterdessen ihre aktive Karriere als Torhüterin beendet hat, spielt Michelle Stachelhaus nun als Feldspielerin in der Mannschaft von Trainer Volker Haas. Beide verfolgen aber gleichermaßen ein gemeinsames Ziel und das mit einem sehr guten Hintergrund: „Wir fühlen uns schon immer wohl beim SC 13 Bad Neuenahr. Jetzt haben wir die Möglichkeit mit unserer Tätigkeit diesen Wohlfühlfaktor zu erwidern und dem Verein zu helfen“, geben Beide unisono zu Protokoll. Der SC 13 wünscht Bohni und Mitch viel Erfolg bei ihrer wichtigen Tätigkeit.