August 25 2019

Im neuen Gewand in das Abenteuer Juniorinnen Bundesliga – Sports12.de neuer Trikotsponsor

Bereits seit letzter Saison ist der SC 13 Bad Neuenahr teileweise mit einem neuen Ausrüster unterwegs. Nun, pünktlich zum Start der Juniorinnen Bundesliga, läuft das erste Team komplett in Trikotagen des neuen Ausrüsters JAKO auf. Geleichzeitig präsentiert die wilde 13 einen neuen Trikotsponsor. www.sports12.de prangt fortan auf den Frontseiten der neuen Trikots des B- Juniorinnen Bundesligaaufsteigers aus der Kurstadt.

Sports12.de ist der Online Shop des Sporthauses Reichwein aus Meckenheim. Die Inhaber des Traditionssporthauses haben sich der sich ständig ändernden Welt des Einzelhandels angepasst und werden zukünftig über die genannte Internetadresse alle Top Marken des Teamsports für Vereine ALLER Klassen anbieten. Ab dem 1. Oktober 2019 wartet das Team von sports12.de unter anderem auch mit einer eigenen Textildruckerei auf, was bezüglich der Lieferzeiten einen enormen Vorteil hat. Doch nicht nur die Modalitäten vereinfachen sich dadurch, auch die Individualität profitiert davon. So findet man im Nackenbereich der neuen Trikots der Bundesliganachwuchskickerinnen den Schriftzug Wilde 13, was erstmalig in der Vereinsgeschichte der Fall ist. Bereits die Aufstiegs T- Shirts wurden auf diese Weise sehr schnell produziert, was die Verbindung zwischen dem SC 13 und sports12.de intensivierte. Dabei spielte SC 13 Spielerin Eva Floßdorf eine besondere Rolle, die seit Jahren für Sport Reichwein arbeitet und die Verbindung herstellte. So war es dann auch selbstverständlich, das Floßdorf die frischbedruckten Trikots persönlich übergab. „Wir sind sehr stolz, mit dem Juniorinnen Bundesligateam des SC 13 Bad Neuenahr direkt eines der höchstrangingen Teams der Region als Partner zu haben“, zeigte sich Eva Floßdorf sehr zufrieden. Trainerin Denise Blumenroth konnte diese Komplimente natürlich nur erwidern: „Die Trikots zeigen in gewisser Form die Power, mit der wir die Saison bestreiten wollen. Alleine der Nackenschriftzug wird den Identifikationsfaktor liefern, der auch in Zukunft eine große Rolle spielen wird.“ Unter der Rufnummer 02225/7099453 steht das freundliche Team vom sports12.de den Kunden immer zur Verfügung. Die Internetadresse www.sports12.de wird den vergesslichen Menschen ab sofort bei jedem Spiel der wilden 13 ins Auge fallen.