November 16 2015

Neues Outfit ist der HIT

Die Regionalligamannschaft des SC 13 Bad Neuenahr kann man in Zukunft auch außerhalb des Platzes leicht erkennen. Mit roten Kapuzenpullis und schwarzen Trainingshosen, die vom HIT Markt Ahrweiler, am Mittelzentrum gesponsert wurden, haben die Spielerinnen des Kurstadtclubs nun ein neues einheitliches Outfit. Vor dem Regionalligaderby bedankte sich die Mannschaft bei Marktleiter Heinz Bücker für die Unterstützung. Heinz Bücker, der seit 15 Jahren für das beliebte Einkaufscenter verantwortlich ist, ließ es sich nicht nehmen, anschließend dem 3:1 Sieg gegen den TuS Issel beizuwohnen. Dabei konnte er sich von der Stärke des Teams überzeugen. „Es macht natürlich doppelt so viel Spaß, wenn die Mannschaft so auftritt, wie heute. Da ist man auch ein Stück weit stolz, zum Wohlbefinden des Teams beizutragen“, war Bücker nach dem Spiel sehr angetan. Die Spielerinnen bedankten sich außerdem mit einem Fanschal und einem Mannschaftsfoto bei Heinz Bücker.