2. Mannschaft

Nathalie Brück

SC 13 Bad Neuenahr II: Knappes 4:3 in Immendorf

Im letzten Spiel vor der Winterpause erreichte der SC 13 Bad Neuenahr II einen sogenannten schmutzigen 4:3-Sieg bei TuS Immendorf, die vor dem Spieltag auf dem achten Tabellenrang der Bezirksliga platziert waren. Die Kurstadtreserve geht als Wintermeister in die Rückrunde, welche am 12. März beginnen soll. Zwar liefen die Fußballerinnen von der Ahr sehr früh

SC 13 BAD NEUENAHR II NICHT ZU STOPPEN – 4 Tore Stürmerin Schmitgen überragend!

4 Tore von Luisa Schmitgen und eine grundsolide Defensive waren die Basis für einen deutlichen 5:0 Sieg im letzten Hinrundenspiel der Saison für die 2. Mannschaft des SC13 Bad Neuenahr e.V. beim SV Niederburg. Eine stabile Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive befördert den SC 13 Bad Neuenahr II an die Tabellenspitze. Inzwischen

Aufstiegsfavorit SC 13 Bad Neuenahr II feiert 6:0-Sieg gegen Grafschafter SG

Wie bereits vor zwei Wochen beim Rheinlandpokalspiel in Vettelhoven, besiegten die Schützlinge von Chefcoach Harald Haneder auch in der Bezirksliga den Lokalkonkurrenten Grafschafter SG mit 6:0 (3:0). Haneder zeigte sich nach der Partie im Bad Breisiger Rheintalstadion äußerst erfreut über die Leistung seiner Schützlinge: „Das war heute in beiden Halbzeiten eine richtig gute Leistung. Besonders

Eindeutige Sache für den SC 13 II beim Tabellenschlusslicht

Der SC 13 Bad Neuenahr II hat am Sonntagabend einen klaren Auswärtssieg in der Bezirksliga gefeiert. Die Kurstadt-Reserve siegte durch die Tore von Janina Fryns (13.), Denise Blumenroth (20.) und Amal Bouchuari (23., 39.) mit 4:0 (4:0)- beim Tabellenschlusslicht FC Rot-Weiß Koblenz. Bad Neuenahr II, welches die zurückliegende Englische Woche mit einem dritten Sieg beendete,

SC 13 II zieht mit 6:0-Auswärtssieg ins Achtelfinale des Rheinlandpokals ein

Die Zweitvertretung des SC 13 Bad Neuenahr steht im Achtelfinale des Rheinlandpokals. Der Bezirksligist wurde seiner Favoritenrolle im Gastspiel beim von großen Personalproblemen geplagten Ligakonkurrenten Grafschafter SG gerecht und feierte einen ebenso klaren wie verdienten 0:6 (0:4)-Sieg. Die Kurstadt-Elf drückte von Beginn an aufs Tempo und erzielte früh die 0:1 (6.)-Führung. Petra Schneider, die ihr

SC 13 II kommt nach starkem Start noch mit einem blauen Auge davon

Auch noch am Morgen danach war SC 13 II-Coach Harald Haneder stinksauer über den Auftritt beim 4:2 (3:2)-Bezirksliga-Heimsieg seines Teams am letzten Sonntag gegen die SG Mendig. Nach 25 Minuten schien es nur noch um die Höhe des Sieges zu gehen. Der Tabellenzweite führte durch die Tore von Michelle Loggen (3.), Luisa Schmitgen (13‘) und

FV-Rheinland:
Bezirksliga "Mitte"

Training:
Jeweils Dienstag und Freitag
Von 19:30 bis 21:00 Uhr
Gudenauer Strasse
53343 Pech (Wachtberg)

Ansprechpartner:
Harald Haneder
Tel. 0160 / 725 6565
eMAIL: harald.haneder@sc13badneuenahr.de