Januar 28 2014

U15-Juniorinnen des SC13 werden Hallenkreismeister 2014

Am vergangenen Sonntag sicherten sich die U15-Juniorinnen des SC13 in Adenau die diesjährige Hallenkreismeisterschaft. Bei dem Turnier mit nur fünf Mannschaften konnten alle vier Spiele gewonnen werden. Im ersten Spiel wurden die Gastgeberinnen aus Adenau mit 5:1 besiegt. Spiel 2 und 3 wurden mit 3:0 und 8:0 gewonnen. Somit kam es im letzten Spiel gegen Andernach zum Show-Down, da auch die Mädels der SG 99 alle Spiele bis dahin gewonnen hatten. Der SC13 Nachwuchs ging durch ein Tor von Johanna Niggemann mit 1:0 in Führung. Eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr führte zum zwischenzeitlichen Ausgleich der SG99. In einem sehr guten und schnellen Spiel konnte Julia Höhn den SC13 wieder in Führung schießen. Das Spiel wurde somit 2:1 gewonnen und die Meisterschaft eingefahren. Mit dem Sieg bei diesem Turnier hat sich die Mannschaft von Trainer Frank Erbeling auch für die diesjährige Hallen-Rheinlandmeisterschaft am 15.02.14 in Zell an der Mosel qualifiziert.

Für den SC13 waren im Einsatz:

Jana Erbeling, Estelle Marz, Julia Höhn, Leonie Riedewald, Marie Schäfer, Manon Stern, Johanna Niggemann, Britta Storz, Maggy Lang, Rebecca Weigel, Anna Lena Stein, Nathalie Brück