März 14 2014

U13-Juniorinnen mit tollem Start in die Frühjahrsrunde!

Mit einem 3:0-Auftaktsieg überrollten die U13-Juniorinnen des SC 13 am Donnerstag die U13-Junioren der Spielgemeinschaft Westum/Bad Bodendorf. 

Auf dem engen Aschenplatz zeigten die Mädchen schnell ihre Spielstärke und waren vor allen Dingen fest entschlossen den Jungs das Leben so schwer wie möglich zu machen bei Ballbesitz. Minimum zu zweit wurde der Gegner attackiert, wenn nicht sogar zu dritt. Linette Lüschow brachte die Mannschaft in Führung, beim 2:0 halfen die Jungs kräftig mit. Ein Schuss von Yasmin Rölle wurde von Arina Abdou noch abgefälscht und schließlich von einem Gegenspieler über die Linie befördert. Wenig später der schönste und letzte Treffer des Tages. Eine Flanke verwertete Yasmin Rölle per Volley und zog staubtrocken ab, der Torwart hatte seine liebe Mühe den Ball aus dem Netz rauszuholen, da dieser vor lauter Wucht dort hängen blieb.

Die Jungs hatten allerdings auch ihre Möglichkeiten, in Hälfte Eins entschärfte Jeannine Hoß im Tor eine Großchance, in Durchgang Zwei war es Kira Blum die mehrmals prächtig reagierte. Auch der SC ließ noch einige gute Möglichkeiten liegen. 

 

Es spielten für den SC 13: Arina Abdou, Kira Blum, Chiara Hahn, Jeannine Hoß, Linette Lüschow, Sophie Müller, Katharina Pohs, Yasmin Rölle, Hanna Schäfers, Rebecca Schumann, Vanessa Zilligen

Bericht von Falk Bernard