Mai 19 2014

U13-Juniorinnen fahren ohne große Mühe Turniersieg in Köln ein!

Die Geschichte des Turniers des Fußballverband-Mittelrhein, bei dem die Neuenahrer als Gastmannschaft mitmischen durften, ist schnell erzählt. Nach 4 Siegen ohne Gegentor konnte man sich über den Turniersieg freuen, im Endspiel besiegte man Tüddern. Geburtstagskind Rebecca Schumann durfte anschließend als Kapitänin den riesigen Pokal von Steffi Jones auf der großen Veranstaltungsbühne in Empfang nehmen und bekam sogar vor zahlreichen Zuschauern ein Geburtstagsständchen von ihrer Mannschaft geträllert. Da sowohl die Neuenahrer als auch die Kölner U13-Juniorinnen wenig gefordert wurden im Turnier, besprach man sich kurzfristig ein Einlagespiel durchzuführen, in welchem der SC den Kürzeren zog, jedoch ging es erstmals heute richtig zur Sache für beide Teams.

Frisch geduscht besuchte man noch gemeinsam das DFB-Pokalfinale der Frauen zwischen Frankfurt und Essen.Ein Tag mit vielen tollen Erinnerungen bei bestem Ende kostete viel Kraft bei Spielerinnen und Trainern, vielen Dank an die zahlreichen mitgereisten Eltern für die Unterstützung und Entlastung.

 Es spielten für den SC:

Kira Blum, Luisa Glatt, Chiara Hahn, Linette Lüschow, Sophie Müller, Katharina Pohs, Yasmin Rölle, Hanna Schäfers, Rebecca Schumann, Nele Weber, Vanessa Zilligen