Juni 09 2014

U13-Juniorinnen über Pfingsten in Aktion

Gleich zwei Turniere bestritten die U13-Juniorinnen am Pfingstwochenende. Am Samstag nahm man am D-Mädchenturnier von Mondorf-Rheidt teil. Mit zwei torlosen Unentschieden gegen die beiden Teams des 1.FC Köln und deutlichen Siegen gegen Hersel, Menden, Mondorf und Ippendorf belegte man am Ende den 2.Platz im Sandwich des 1.FC Köln.

Über Nacht luden die Mädchen vom SC 13 dann den Akku ein wenig auf, am Sonntag gastierte das Team beim D-Juniorenturnier des SSV Weyerbusch. Gegen den Gastgeber, die DJK Eschelbach und die JSG Wissen reichte es zwar nicht zum Torerfolg, dennoch verkauften sich die Mädchen wieder mal teuer. Unter der Woche wurde Markus Knieps als neuer Co- Trainer der U 13 vorgestellt. Er wird gemeinsam mit Phillp Geimer die Mannschaft in der kommenden Saison trainieren. Der bisherige Trainer Falk Bernhard scheidet aus zeitlichen Gründen aus. Der SC 13 Bad Neuenahr bedankt sich auf diesem Weg bei Falk Bernhard für seine tolle Arbeit.

 Es spielten am Wochenende für den SC 13:

Arina Abdou, Kira Blum, Chiara Bücher, Luisa Glatt, Chiara Hahn, Linette Lüschow, Sophie Müller, Katharina Pohs, Yasmin Rölle, Rebecca Schumann, Berna Topuzoglu