Juli 08 2014

U 17 steht vor dritter Bundesliga Saison – Trainingsauftakt am 24. Juli

In die dritte Spielzeit in der Juniorinnen Bundesliga startet die U 17 des SC 13 Bad Neuenahr am 6. September 2014, mit einem Auswärtsspiel beim VfL Bochum (14.30 Uhr). Eine Woche später kommt es dann im Apollinarisstadion zum Duell mit Borussia Mönchengladbach (14.00 Uhr). Zuvor steht dem Kurstadtnachwuchs allerdings eine intensive Vorbereitungsphase bevor, die am 24. Juli startet. Drei Tage später testet die „wilde 13“ dann bereits in Mastershausen (Hunsrück) gegen die Alterskolleginnen des 1. FFC Frankfurt (13.00 Uhr).

Der August ist dann gespickt mit Trainingseinheiten, Testspielen und einem Trainingslager in Urbach (15.-17. Juli) und endet mit der Teilnahme am Rheinwohnungsbaucup in Duisburg (30.- 31.8.). Nach dem 8. Platz des Vorjahres soll die U 17 in der neuen Saison nicht mehr derartig zittern müssen, darf aber keinesfalls das Kommende als Selbstläufer betrachten. Erfreulicherweise kommt einer der beiden Aufsteiger aus dem Bereich des FV Rheinland, denn mit dem TuS Issel hat eine weitere Mannschaft dieser Region den Sprung in die Nachwuchseliteklasse geschafft. Mit dem MSV Duisburg als altem Bekannten wird die Juniorinnen Bundesliga West/Südwest komplettiert. Die bislang feststehenden Spiele lauten wie folgt:

6. 9.    VfL Bochum – SC 13 Bad Neuenahr (14:30 Uhr)

13.9    SC 13 Bad Neuenahr – Bor. Mönchengladbach (14.00Uhr)

20.9.   Bayer 04 Leverkusen – SC 13 Bad Neuenahr (14.00 Uhr)

27.9.   SC 13 Bad Neuenahr – TuS Issel (14.00 Uhr)

11.10. 1. FC Saarbrücken – SC 13 Bad Neuenahr (14.00 Uhr)

18.10. SC 13 Bad Neuenahr – MSV Duisburg (14.00 Uhr)

8.11.   SC 13 Bad Neuenahr – SGS Essen (14.00 Uhr)

15.11  1. FC Köln – SC 13 Bad Neuenahr (17.00 Uhr)

22.11  SC 13 Bad Neuenahr – FSV 2009 Gütersloh (14.00 Uhr)

29.11  SC 13 Bad Neuenahr – VfL Bochum (14.00 Uhr)

6.12.   Borussia Mönchengladbach – SC 13 Bad Neuenahr (14.00 Uhr)

Die anstehenden Testspiele in der Vorbereitung stehen noch nicht zu 100% fest. Einzig die Partie gegen die C- Junioren der JSG Remagen ist für den 2. August (11.30 Uhr) auf dem Kunstrasen des Apollinarisstadion terminiert worden.