August 19 2015

SC 13 Bad Neuenahr half der VOR Tour der Hoffnung

Bei der Spendensammlung des SC 13 Bad Neuenahr, im Rahmen eines kleinen Blitz Turniers der Bundesliga Juniorinnen kamen 110,85 € zu Gunsten der VOR Tour der Hoffnung zusammen. Anlässlich eines feierlichen Aktes in der Kreissparkasse Ahrweiler konnten nun SC 13 Vize Präsidentin Dagmar Schweden und Mitarbeiter Philipp Geimer diese Summe der wohltätigen Aktion überreichen.

Vereinsmitarbeiter waren bei besagtem Turnier emsig unterwegs, um bei den Zuschauern Spenden für hilfsbedürftige und krebskranke Kinder zu sammeln. Dieser Bitte kamen die Anwesenden gerne nach. „Es ist eine Selbstverständlichkeit solche Aktionen zu unterstützen. Wir machen das gerne und hoffen, dass im Rahmen dieser Aktion noch viele Spenden zusammen kommen“, freute sich Dagmar Schweden über die Hilfsbereitschaft. Jutta Nardenbach, die sich im Frauenfußball schon früh einen Namen machte, nahm die Spende in Form eines symbolischen Schecks, erfreut entgegen.