Mai 24 2016

Dankeschön!

Es hat sich „ausgebebt“! Gut eine Woche nachdem das letzte Siegerteam gekürt wurde, zeigt die Richterskala wieder Normalwerte rund ums „Apo“ an. Wir möchten ein herzliches Dankeschön richten an alle, die in irgendeiner Form zum grandiosen Erfolg des Volksbank Kurstadt Cup 2016 beigetragen haben:

 Danke an die teilnehmenden Mannschaften und Schiedsrichter, die den Zuschauern so begeisternde Spiele geboten haben.

Danke unseren Zuschauern für ihr Kommen und die ausgelassene Stimmung im "Apo".

Danke an die Medien für die umfassende Veranstaltungsbewerbung und eine kompetente Berichterstattung.

Danke allen Sponsoren, die mit ihrer finanziellen oder materiellen Unterstützung eine Sportveranstaltung in der Größe erst ermöglicht haben.

Danke an die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler für die schönste Sportanlage weit und breit.

Danke den Mitarbeitern des DRK für eine 3 Tage Rundum-Versorgung verletzter Spielerinnen.

 Danke an alle SC13-Spielerinnen, Eltern, Freunde und Bekannte die auf- und abgebaut, organisiert, unsere Gäste kulinarisch verwöhnt und mit ihrer Hilfsbereitschaft und einem freundlichen Lächeln immer für ein familiäres Flair gesorgt haben.

Danke an Regisseur Philipp Geimer für die Organisation des besten Juniorinnenturniers in Deutschland.

Danke an Peter Eckhardt für 3 Tage kompetente Dauermoderation.

Danke allen in der Turnierleitung und Regie für punktgenaue Abläufe.

Danke an Guido Kölzer für geschätzte 5.000 Fotos.

 Garantiert wurde jetzt Jemand vergessen. Keine Absicht! Deshalb pauschalen Dank an alle die hier nicht namentlich genannt sind.

Das Präsidium des SC 13 Bad Neuenahr e.V.