August 24 2017

Langjähriger Sponsor nun auch auf den Trikots sichtbar

Mit Fußboden Jüngling hat die zweite Mannschaft des SC 13 Bad Neuenahr einen neuen Trikotsponsor, der allerdings seit Jahren ein großzügiger Partner des Vereins ist und nun seine Treue auch auf den Jerseys des Klubs sichtbar macht. Beim Meisterschaftsauftakt des Aufsteigers in die Rheinlandliga kam es nun zur Übergabe der neuen Ausrüstung und das sorgte für strahlende Gesichter. Manuela uns Ralf Jüngling hatten zuvor den souveränen Auftaktsieg der Regionalligamannschaft gefeiert und waren anschließend begeistert von ihrer neuen „Visitenkarte“.

„Die Mannschaft hat sich fast schon überschwänglich gefreut, die neue Ausrüstung präsentieren zu dürfen. Betrachtet man dann noch den tollen Fight, den diese Mädels heute geliefert haben, dann geht uns das Herz auf. Aber das tut es ja schon seit Jahren bei diesem tollen Verein“, war das Unternehmerehepaar begeistert von dem Geschehen. Einen nicht zu unterschätzenden Vorteil hat ihr Engagement beim Rheinlandligateam dann aber auch noch. Die Auswärtsfahrten führen häufiger einmal auf die andere Rheinseite, wo die Firma Jüngling ansässig ist. Vom beschaulichen Oberlahr, dem Firmensitz im Westerwald sind die Entfernungen zu den Spielen des Bereiches Ost nicht allzu weit. SC 13 Präsident Michael Saal ist demnach auch voll des Lobes über diese Unterstützung seitens der Firma Fußboden Jüngling: „Jeder Verein kann sich glücklich schätzen solche Partner zu haben. Das Ehepaar Jüngling begleitet unsere Mannschaften ja auch in jeder freien Minute. Wo gibt es so etwas schon.“