Februar 19 2021

Winterzugang für den SC 13 Bad Neuenahr II

Bezirksligist SC 13 Bad Neuenahr ist in der Wintertransferperiode aktiv geworden: Mittelfeldspielerin Michelle Loggen wechselt vom SV Eitorf zum Kurstadtteam.

Gemäß ihrem Lebensmotto „Gib niemals auf“ kann sich die Regionalligareserve auf eine kampf- und schussstarke Spielerin mit viel Mentalität und einer positiven Einstellung freuen. Michelle Loggen (22) wechselt aufgrund eines Wohnortwechsels von der Sieg an die Ahr. „Bedingt durch einen Umzug in die Grafschaft, stand ich vor der Aufgabe mir einen neuen Verein suchen. Der SC 13 hat vom Internetauftritt etc. den besten Eindruck gemacht, was sich beim Probetraining dann auch  bestätigt hatte“, so die Augenoptikerin. Der Fan des 1. FC Köln war maßgeblich am Bezirksligaaufstieg des SV Eitorf  in 2018 beteiligt.

„Michelle ist eine interessante Akteurin mit guten Anlagen, die zum sportlich positiven Weg des SV Eitorf beigetragen hat. Ich freue mich eine Spielerin wie sie im Kader begrüßen zu dürfen“,  sagt SC 13 II Trainer Harald Haneder.

Loggen äußert sich wie folgt: „Ich freue mich auf die Herausforderung in einem ambitionierten Team und möchte schnell in der Mannschaft ankommen sowie möglichst viel Spielzeit bekommen und meinen Teil zu einem positiven Saisonende beitragen.

Liebe Michelle, wir heißen dich ganz herzlich beim SC 13 Bad Neuenahr willkommen.