April 14 2021

U 17-Trainerteam beendet Tätigkeit zum Saisonende

Das U17-Trainerteam, bestehend aus den Coaches Denise Blumenroth und Martin Schell, wird nach Beendigung der aktuell noch nicht abgebrochenen Spielzeit seine Tätigkeit beim primären Leistungsteam der SC 13-Nachwuchsabteilung beenden. Damit geht gerade für  Denise Blumenroth eine dreijährige Episode zu Ende. Wohin ihr Weg geht, ist noch offen. „Ich möchte mich nach drei erfolgreichen Jahren sportlich verändern“, so Blumenroth zu ihrem wohlüberlegten Entschluss. Martin Schell, seit Beginn der Spielzeit im Amt, wird in den Trainerstab der A-Junioren des Ahrweiler BC wechseln.

Martin Schell wechselt zum Ahrweiler BC.

Denise Blumenroth übernahm die gerade zuvor aus der Bundesliga abgestiegenen U 17-Juniorinnen im Sommer 2018 und führte den ältesten SC 13-Nachwuchs umgehend mit rekordverdächtigen 20 Siegen aus 20 Spielen bei 166:6 Toren zurück ins Oberhaus. Hier gelang es der Übungsleiterin die Mannschaft zu etablieren, zahlreiche Spielerinnen auszubilden, zu fördern und entsprechend auf den Seniorinnenfußball vorzubereiten. Auch als Aktive im Regionalligateam stand die von den Sportfreunden Ippendorf an die Ahr gewechselte Blumenroth dem SC 13 zur Verfügung.

„Denise hat während ihrer dreijährigen Tätigkeit mit ihrer tollen Arbeit und ihrem Engagement zum gesamten Erfolg unserer guten Nachwuchsarbeit sehr viel beigetragen. Auch wenn wir gerne die Zusammenarbeit fortgesetzt hätten, gilt es ihren Wunsch nach einer Veränderung zu respektieren“, sagte die sportliche Leiterin Anne -Kathrine Kremer, deren Dank sich auch ausdrücklich in Richtung Martin Schell und Assistenztrainer Marcelo Jansen richtet: „Das Trio war eine Bereicherung für unsere U 17. Im Namen des SC 13 bedanke ich mich ganz herzlich für deren Einsatz und Engagement und wünsche ihnen für die Zukunft alles Gute.“  Kremer möchte auch sehr zeitnah eine Nachfolgerin auf der Trainerbank präsentieren.

„Ich möchte mich bei den Verantwortlichen des SC 13 Bad Neuenahr für ihr Vertrauen bedanken. Die Zeit beim Kurstadtklub, die ich auf gar keinen Fall missen möchte, war eine tolle Erfahrung und hat Spaß gemacht“, meinte Blumenroth, die hinzufügt: „Ich nehme sehr viele positive Erfahrungen und Erinnerungen aus meiner Zeit in Bad Neuenahr mit.“

Foto:
Denise Blumenroth zieht nach drei Spielzeiten einen Schlussstrich unter ihre Trainertätigkeit bei den U 17-Juniorinnen.