Mai 16 2021

Angreiferin mit Zweitligaerfahrung

Franziska Wendel stürmt für den SC 13 Bad Neuenahr

Der Regionalligakader des SC 13 Bad Neuenahr wird weiter verstärkt. Stürmerin Franziska Wendel, zuletzt beim 1. FC Köln II (Regionalliga), wird mit Beginn der kommenden Spielzeit das Trikot des Kurstadtvereins tragen.

Wendel (26), welche die Erfahrung von 37 Zweitligaspielen mit an die Ahr bringt,  spielte vor ihrer Zeit bei den Domstädterinnen für die Stetson University (Florida) und den SC 07 Bad Neuenahr. Ihre fußballerische Ausbildung absolvierte die 1,70 Meter große Offensivspezialistin bei den Sportfreunden in Ippendorf und dem SC 07 Bad Neuenahr.

„Der Gedanke, irgendwann zu meinem ersten Mädchen- bzw. Frauenteam zurückzukehren, war bei mir immer präsent. Jetzt hat der Zeitpunkt gepasst und die Herzlichkeit der Spielerinnen und Trainer/in hat mich überzeugt. Ich möchte mich in der Mannschaft etablieren, die Liga kennenlernen und eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison spielen“, erklärt Wendel.

Assistenztrainer Sebastian Decker freut sich über einen Neuzugang mit vielen Stärken: „Franzi hat in den ersten Einzeltrainingseinheiten einen sehr motivierten Eindruck hinterlassen. Mit ihrer Qualität, Erfahrung sowie Einstellung und ihrer sympathischen Art ist sie auf jeden Fall eine Bereicherung für das Team.“