Juni 27 2021

SC 13 freut sich über neue Abwehrspielerin

Laura Houben kommt von der zweiten Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen (Regionalliga West) zum SC 13 Bad Neuenahr. „Wir sind froh darüber, dass wir uns mit einer Spielerin wie Laura verstärken konnten. “, so die SC 13-Cheftrainerin und Sportliche Leiterin Anne-Kathrine Kremer.

Die 24-jährige Physiotherapeutin stand beim Tabellenachten in fünf der insgesamt sechs Meisterschaftsspiele auf dem Platz. Bevor es sie in die Farbenstadt zog, spielte die 1,76 Meter große Innenverteidigerin bei TuRa Brüggen, wo sie bereits schon in der Jugend aktiv war. In der Kurstadt darf man sich auf eine zweikampfstarke Defensivkraft mit viel Spielverständnis und einem guten Stellungsspiel freuen.

Laura Houben meint: „Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam einiges erreichen können. Es wäre toll, sich mit dem Team im oberen Tabellendrittel festzusetzen und wenn ich mich individuell weiterentwickeln könnte. Der Anfang dazu ist gemacht. Ich fühlte mich vom ersten Moment an sehr wohl bei meinem neuen Verein.“

Wir heißen Laura ganz herzlich willkommen beim SC 13!