November 23 2021

„Fußball verbindet!“

Die Regionalliga-Duelle des SC 13 Bad Neuenahr gegen den 1. FC Riegelsberg waren zumeist hitzige Duelle. Doch diese sportliche Rivalität hielt die Saarländerinnen nicht davon ab, unmittelbar nach der Flutkatastrophe ihren Widersachern beizustehen. Dem Angebot selbst ins Flutgebiet anzureisen, folgte eine mit großem Engagement betriebene Spendenaktion. In stattlicher Höhe von 2600 € wurde dieser anlässlich des direkten Aufeinandertreffens am letzten Sonntag in Mayen übergeben.
„Fußball verbindet nunmal. Uns war direkt klar, da müssen wir helfen und haben Kontakt mit dem Verein aufgenommen. Wir freuen uns, den SC13 beim Wiederaufbau unterstützen zu können.“ waren sich Lisa Wagner und Nicole Krämer, die beiden Initiatorinnen der Spendenaktion, einig. SC 13-Präsidentin Manuela Jüngling, die sich im Namen des gesamten Vereins für diese große Spende bedankte, ist überwältigt von der Anteilnahme und Hilfsbereitschaft des 1.FC Riegelsberg und allen anderen Spendern, die dazu beigetragen haben, dass der Verein wieder eine Zukunft hat.