Februar 01 2022

Licht und Schatten zum Start der Testphase

SC 13 verliert erstes Testspiel mit 1:3

Bei knackigen winterlichen Temperaturen trafen die Kurstadtkickerinnen am Sonntag in der Domstadt auf das Regionalliga West-Team der Sporthochschule Köln. Dabei verlor die Mannschaft von Anne-Kathrine Kremer und Marcello Jansen den Auftakt der Testspielreihe zur Restrunde mit 3:1 (2:0). Sonja Bartoscheck traf nach dem Kabinengang zum zwischenzeitlichen 2:1.

Für Kremer war das Ergebnis allerdings kein Thema: „Im Training lag der Fokus bisher vermehrt auf der Physis. Wir haben viel ausprobiert und es gab Licht und Schatten sowie wertvolle Erkenntnisse. Wir hatten gute Ballstafetten aufzuweisen, doch oftmals haperte es an der Präzision des letzten Passes und an vielen Leichtsinnsfehlern im Spielaufbau“.

Die Partie gegen Vorwärts Spoho Köln war schnell abgehakt. Der Blick richtete sich bereits unmittelbar nach dem Schlusspfiff auf die bevorstehende Trainingswoche, die mit einem weiteren Testspiel in Köln endet. Dann geht es für die Kurstadtmädels am Sonntag (Anpfiff 15:00 Uhr) gegen die Bundesligareserve des 1. FC Köln.